Newsletter SKR abonnieren

Nachwuchskader

Gute Resultate bei Lions Cup in Lustenau, Österreich vom 1. März 2014

Das erste Mal unter der Leitung des neuen Nachwuchsverantwortlichen des SKR, Zoran Ivetic hatten die Nachwuchsathleten (bis U18) die Gelegenheit, unter der Flagge des Swiss Karate Do Renmei an einem international besetzten Turnier teilzunehmen. 26 junge Karatekas haben die Chance gepackt und sich für das Turnier angemeldet. Es war keine Selektion durch den Nachwuchscoach erforderlich.

Unterstützt wurde Zoran durch Beni Stössel, Daniel Brunner, Marcia Dokter und Andrea Isenegger, die sich vor allem um die drei U18 Athletinnen Alma Polozani, Valentina Ivetic und Leoni Isenegger kümmerte. Mit ihnen arbeitet Andrea am Projekt  „Team-Kata ESKA Zürich 2014“. Bereits bei ihrem ersten Auftritt und lediglich zwei gemeinsamen Trainings zeigten die Girls einen ambitionierten Auftritt und die Freude in den Gesichtern der Athletinnen und der Trainerin lassen auf einen erfolgreichen Verlauf dieses Unternehmens hoffen.

Download Medaillenspiegel und Resultate (PDF-Dokumente).

Weiterlesen ...

Erstes SKR Nachwuchskadertraining

Das erste SKR Nachwuchskadertraining findet am Sonntag, 2. März in Bern statt.
 
Wir freuen uns auf zahlreiche Teilnehmer!

Anforderungsprofil: ab ca. 11 Jahren bis ca. 15 Jahre, ab Grüngurt

Download Kader-Nachwuchs-Konzept (PDF-Dokument)
 
Trainingszeit: 10.30-12.30 Uhr

Ort: Turnhalle Spiegel, Spiegelstrasse 79-81 (schräg gegenüber Kirche), 3095 Spiegel bei Bern
Karte online map.search.ch

Inhalt: Nachwuchsfördertraining 

öffentl. Verkehr: Ab HB Bern Bus 19 (gegenüber Warenhaus Loeb) Richtung Spiegel bis zur zweitletzten Haltestelle (bei Kirche).

Auto: von Zürich/Basel Richtung Thun, Ausfahrt Ostring, Richtung Fribourg über Monbijoubrücke Richtung Köniz/Belp, dann Richtung Spiegel oder

Autobahn: Richtung Fribourg/Lausanne, Ausfahrt Bümpliz/Köniz, Richtung Köniz, in Köniz Richtung Spiegel

Freundschafts-Vergleichskampf SKR-Nachwuchs - Stützpunkt Süd-West (Deutschland)

Vergleichskampf Karate Nachwuchs9. Oktober 2010 in Blumberg/D

Elf Karatekas von 12 - 18 Jahren des SKR-Nachwuchskaders folgten dem Aufgebot von Beni Stössel und Andrea Brunner, beim Vergleichskampf in Blumberg/D gegen den Stützpunkt Süd-West unter der Leitung von Helmut Hein teilzunehmen.

Das vorangehende Training von Stützpunkttrainer Giovanni Torzi bot den Wettkämpfern eine ideale Gelegenheit, sich für den Vergleichskampf auf Betriebstemperatur zu bringen. Da einige Schweizer Athleten unentschuldigt nicht in Blumberg erschienen, war es für die verantwortlichen Coaches nicht einfach, altersgerechte Paarungen zusammenzustellen. Schlussendlich stand aber der Turnierplan mit insgesamt 31 Kata- und Kumitebegegnungen.

Die deutschen Kampfrichter wurden durch unsere erfahrenen SKR-Schiedsrichter Christian Muntwiler, Zoran Ivetic, Nik Calgicilar und Lamberto Grippi unterstützt, während auf der Tribüne neben den einheimischen Zuschauern auch einige CH-Supporter gespannt auf den Leistungsvergleich mit unseren nördlichen Nachbarn warteten.

Weiterlesen ...

Bericht Austrian Junior Open in Salzburg (A)

Eine Delegation von 20 Sportler des SKR-Kaders und 2 Mitglieder des Stützpunktes Sursee nahmen am Austrian Junior Open vom 21. Juni 2008 in Salzburg teil. Begleitet und betreut wurden die Sportler von Dani Brunner (Kata-Verantwortlicher), Piero Lütholt (Stützpunkttrainer Sursee), Edi Derrer (Betreuer) und Beni Stössel (Kumite-Verantwortlicher). Die Leute der Taisho-Karateschule reisten separat nach Salzburg.

Weiterlesen ...

Seite 2 von 3

Teilen