WKF-Karate ist in Tokio 2020 olympische Disziplin!

newsletter Dezember 2011 SKRDownload Newsletter als PDF-Dokument

Nach mehreren vergeblichen Anläufen wurde an der 129. IOC-Session in Rio de Janeiro Karate einstimmig in die Olympische Familie aufgenommen. Pro Damen/Herren werden eine Kata- und drei Kumite-Disziplinen ausgetragen.

Weder die Gewichtsklassen noch die Qualifikationsregeln sind heute bekannt. Es ist sehr spannend zu sehen, was alles in der WKF/EKF ändern wird und mit welchen Auswirkungen auf den Turniersport in der Schweiz. Natürlich darf man sich auch fragen welchen Einfluss dies auf das Shobu Ippon System hat: Kommen sie sich näher oder werden die Unterschiede noch markanter?

Es gibt viele Fragen und offene Themen. Eines ist aber klar: An den Olympischen Spielen teilnehmen zu können, ist für einen Athleten/eine Athletin das Allergrösste.

Weitere Informationen unter:
http://www.karate.ch/wkf-karate-ist-in-tokio-2020-olympische-disziplin/

Mit den besten Sommergrüssen
Stephan Läuchli, Präsident SKR